Training

In vielen Jahren als Projektleiter und Softwareentwickler habe ich 3 Problembereiche isoliert, die in 90% der Fälle für Kommunikationsschwierigkeiten und damit für dramatische Verzögerungen im Projekt verantwortlich sind.

1. Auftraggeber und Entwickler, und Entwickler untereinander, reden aneinander vorbei, deshalb fallen Arbeiten mehrfach an.
Meine Lösung HIER

2. Meetings dauern endlos, die Ergebnisse sind zweifelhaft. Das bedeutet eine indirekte Steigerung der Stundensätze der Mitarbeiter. Wertvolle Ressourcen werden vergeudet.
Meine Lösung HIER

3. Offene und verdeckte Kompetenzrangeleien und Grabenkämpfe blockieren den Arbeitsfluss. Persönliche Voreingenommenheiten gefährden den Projekterfolg.
Meine Lösung HIER

In meiner Arbeit konzentriere ich mich auf die wichtigsten Punkte, denn auch hier gilt das Paretoprinzip: 20% Aufwand machen 80% der Wirkung.